JobnachGeschmack_Miriam_2022

Die personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern.

Unser Kunde ist einer der führenden Hersteller von Eigenmarkenprodukten in Europa, mit einer beeindruckenden Tradition von über 400 Jahren in der Bereitstellung von hervorragendem Geschmack zu günstigen Preisen. Dank der umfassenden Marktkenntnis und weitreichenden geografischen Präsenz bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern ein einzigartiges Know-how und Mehrwert. Mit einem vielfältigen Portfolio und hochqualifizierten Mitarbeitern setzt dieses Unternehmen neue Maßstäbe in dieser Branche. In sechs  Produktionsstätten in Deutschland sind ca. 700 engagierte Mitarbeiter beschäftigt, die täglich zur Exzellenz des Unternehmens beitragen. Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein HSE-Manager (m/w/d) für die Werke in Bassenheim und Koblenz.

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Bassenheim, Rheinland-Pfalz

Das Aufgabengebiet:

  • In dieser Funktion sind Sie erste Anlaufstelle für Arbeitssicherheitsfragen und die Ausgestaltung des Arbeitsschutzes in den Werken Bassenheim (70%) und Koblenz (30%).
  • Sie sind für die Durchführung von Risikoinventuren & Evaluierungen, Trainings für Arbeitssicherheitsthemen, Energiemanagement (z.B. Audits) und Brandschutz wie Root Cause Analysen (Fehler-Ursachen-Analyse) zuständig.
  • Sie initiieren Verbesserungsansätzen im Bereich Ergonomie.
  • Ebenso begleiten Sie externe Audits und sind Ansprechpartner für Behörden (z.B. BGN).

Das Anforderungsprofil:

  • Für diese Position bringen Sie ein (Fach-) Hochschulstudium oder eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) bzw. zum HSE-Manager (m/w/d) oder EHS-Manager (m/w/d) mit.
  • Sie konnten bereits drei Jahre Berufserfahrung in der Lebensmittel-, Chemie-, oder Metallbranche oder einem produzierenden Gewerbe sammeln.
  • Ebenso bringen Sie Kenntnisse der Normen ISO 45001, 14001, 50001, LO-TO-TO, Arbeitsgenehmigungen und Atex sowie im Umgang mit gefährlichen Stoffen mit oder sind bereit, sich diese anzueignen.
  • Außerdem sind Sie Brandschutzbeauftragter (m/w/d), haben Erfahrung mit Management of Change (MOC), Arbeitsgenehmigungen und Aufgaben-Risiko-Analysen (TRA).
  • Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift).

Das Angebot:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem offenen und teamorientierten Unternehmen.
  • Ein faires Gehalt, das sich an Ihrer Erfahrung und Ihren Fähigkeiten orientiert.
  • Flexible Arbeitszeiten, je nach Terminen können Sie eigenverantwortlich Ihre Wochen an den Werken planen.
  • Sie erhalten einen Firmenwagen mit der Möglichkeit der privaten Nutzung.
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden vom Unternehmen gefördert.
  • Sie können sich auf 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld und Jahressonderzahlungen freuen.
  • Benefits wie JobRad und 40€ VL-Zuschuss nach der Probezeit (6 Monate) erhalten Sie selbstverständlich auch.
Bitte nennen Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Für eine unkomplizierte und schnelle Bewerbung
Alternativ nehmen wir Ihre Unterlagen auch per E-Mail unter
r.warmeling@personalisten.com
entgegen. Referenznummer: 7485
Absolute Diskretion ist Ihnen zugesichert. Selbstverständlich sind unsere Dienstleistungen für Sie zu jedem Zeitpunkt kostenfrei.
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Ricarda Warmeling, 0251 2109797-4